Wo der Sprit besonders günstig ist, weiß das Auto demnächst selbst


Konzerntochter Audi bringt dem kommenden A3 das Geldsparen bei. Durch den Zugang zum Internet wisse das Fahrzeug künftig, wo der Sprit derzeit am günstigsten ist.

Voraussetzung für den Einsatz der App ist die Ausstattung mit der „MMI Navigation plus“ und der Option Bluetooth-Autotelefon online bzw. der Option Audi connect in den A3-Varianten.

Das Angebote arbeite mit einem Drittanbieter zusammen (vermutlich clever-tanken.de oder vergleichbar), sobald die Bundesregierung jedoch die „Markttransparenzstelle“, an die alle Tankstellen bald ihre Preisänderungen melden müssen, startet, können auch diese Daten berücksichtigt werden.

via ComputerBase

UPDATE (2013-10-30): Die Funktion ist ab sofort verfügbar


Eine Antwort zu “Wo der Sprit besonders günstig ist, weiß das Auto demnächst selbst”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.