Weltweiter CO2-Ausstoß erreicht neues Rekordniveau


Trotz aller Warnungen vor einer Erderwärmung sind die CO2-Emissionen in den vergangenen Jahren rasant angestiegen und auf ein neues Rekordniveau geklettert.

Seit 2000 ist der Treibhausgas-Ausstoß viermal schneller angewachsen als im Jahrzehnt zuvor. Zugleich wurden und werden die natürlichen CO2-Speicher geschwächt. Als größter Klimasünder hat China inzwischen die USA überholt.

Quelle: Abendblatt.de


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.