Preis für Diesel wird in absehbarer Zeit nicht sinken


Unerwartet kommt das nicht, nur will es niemand wahrhaben:

Der Preis für Dieselkraftstoff wird nach Einschätzung der Mineralölindustrie in nächster Zeit nicht sinken. «Es ist im Moment nicht absehbar, dass der Dieselpreis sich umkehrt», sagte der Hauptgeschäftsführer des Verbandes der Mineralölwirtschaft, Klaus Picard, am Mittwoch in der ARD-Talksendung «Hart aber fair».  

Und wo liegt die Wurzel allen Übels?

Die Nachfrage nach Diesel sei «sprunghaft gestiegen im Vergleich zu Benzin». Daher sei Diesel knapper und teurer als früher, sagte Picard. Grund sei unter anderem die hohe Nachfrage von Schwellenländern wie China, das große Mengen Diesel zu hohen Preisen auf den internationalen Märkten kaufe und im Land zu subventionierten Preisen abgebe, damit Strom erzeugt werden könne. Der Bedarf werde zudem durch die Zunahme beim Lkw-Verkehr getrieben, die wiederum Folge des Wirtschaftswachstums sei.

Quelle: ad-hoc-news.de


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.