TwinDrive: Volkswagen zeigt Elektro-Hybrid


50 Kilometer mit einer Akkuladung – Volkswagen hat in Berlin einen Prototyp des Golf V vorstellt, der neben einem gewöhnlichen Diesel-Aggregat auch mit Elektroantrieb ausgestattet ist. Der Diesel-Elektro-Hybrid arbeitet mit Lithium-Ionen-Akkus und kann in nur vier Stunden an jeder 230-Volt-Steckdose geladen werden. Die Reichweite des 82-PS-Elektromotors wird auch durch das Bremsenergie-Rückgewinnungssystem und eine intelligenten Antriebssteuerung vergrößert. Falls die Reichweite des elektrischen Antriebs nicht ausreicht, startet der Dieselmotor mit 122 Pferdestärken. Selbiger kommt mit einer spritsparenden Start-Stop-Automatik daher.

Die Bundesregierung plant ab 2010 einen Flottenversuch mit 10 dieser Fahrzeuge und möchte daraus Erkenntnisse zur Langzeitnutzung gewinnen.

Auch für den Touareg und die Studie „Up!“ sollen künftig Elektroantriebe entwickelt werden.

Quelle: Sueddeutsche.de


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.