(Fast) Ohne Worte III



Spritpreise 2008/05/15 Abends

So langsam kann ich zu dem Thema wohl einen eigenen Bereich hier aufmachen. Habe heute zum Feierabend für „günstige“ 1,50 € pro Liter Diesel getankt! 🙁


2 Antworten zu “(Fast) Ohne Worte III”

  1. Mal so eine Frage: wieso tankst du eigentlich immer bei den grossen Ölmultis? Das habe ich mir vor Jahren abgewöhnt und tanke seitdem aus Prinzip nicht mehr dort. Der Preisunterschied ist zwar meist nur ein Cent, jedoch ist es der einzige Weg, einen minimalen Wettbewerb in das Kartell reinzubekommen.

    Schlechter ist der Sprit an den freien ja auch nicht. Mein alter Passat ist über 360000 km damit gelaufen, mein aktueller Passat Variant BM hat zwar erst 13000 km drauf, da aber laut Wartungsanzeige der nächste Servie erst ist 16000 km (!!) ansteht, kann es auch nicht so schlecht für ihn sein 😉

  2. Ich tanke seit vielen vielen Jahren nur bei Shell und das aus dem einfachen Grund weil ich pro Tankfüllung einfach wirklich weiter komme. Das mag mein subjektiver Eindruck sein. Bei den hohen Preisen aber einen Cent mehr auszugeben und dafür „etwas gutes“ zu bekommen tut mir weniger weh, als immer ein paar Kilometer mehr zur günstigsten Tankstelle zu fahren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.