Heute war inoffizieller „BlueMotion“-Tag


Keine Ahnung was heute los war, doch mir sind in Hamburg und Umgebung ganze 4 (vier) Polo BlueMotion „über den Weg gefahren“. Wurden die irgendwo verschenkt oder jetzt alle auf einmal ausgeliefert? Alle kamen aus ganz unterschiedlichen Regionen, hatte andere Farben. Ich schiebe das jetzt einfach mal auf das kommende Osterfest und die vielen Urlauber und Touristen hier im Norden. Nicht schlecht.


3 Antworten zu “Heute war inoffizieller „BlueMotion“-Tag”

  1. tjaja
    hier werden sie auch mehr, die autos mit dem breiten schriftzug, habe schon mehrfach leute beobachtet die ganz nah rann mussten um zu erkennen, dass da BLUEMOTION steht und nicht „ULTRA MEGA SPORT SCHLUCKER“ 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.