Zurück im Netz und gleich wieder weg


Mein Internetzugang geht endlich wieder. Der Freitraffic meines Handys war auch schon fast aufgebraucht. 😉

Lange genießen kann ich es nicht. Nachher gehts ab zur CeBIT nach Hannover. Ich fahre aber nicht mit meinem BlueMotion (der übrigens gerade die 2.000er-Marke geknackt hat), sondern mit einem der Firmenwagen. Naja, den Sprit für die Kiste zahle ich glücklicherweise nicht…

Allgemeiner Zwischenstand: die Verbrauchsdaten meines Polos stabilisieren sich. Das erste Mal war aber ein anderer Tank leer – wusste gar nicht, dass in den Wassertank der Wisch-Wasch-Anlage so viel Wasser passt. Muss wohl an der Scheinwerfer-Reinigungsanlage liegen, die braucht einen höheren Wasserdruck. Die Menge Frostschutz-Zusatz frisst einem die Haare vom Kopf (selbst bei nem geringen Mischverhältnis). Sonst alles gut, keinerlei Klagen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.