Zwangsverordnete Schreibpause


Ich habe Zuhause mit meinem (bisher stets zuverlässigen) Internet-Provider ein paar technische Probleme, daher komme ich außerhalb der Firma schwer ins Netz. Hoffentlich ist das schnell beseitigt.


5 Antworten zu “Zwangsverordnete Schreibpause”

  1. wir sind nun bei 400km und bei einem schnitt von 5,4l gesammt und etwa 4,4 überland 🙂

  2. Herzlichen Glückwunsch! Sieht echt gut aus. Aber was machst Du da mit dem neuen Auto? Ist ja schon völlig zerlegt…

  3. tja das musste sein
    er hat ne AHK bekommen, also blieb uns nichts anderes übrig, alls alles sauber zu zerlegen und die AHK ein zu bauen 🙂
    aber er sieht nun wiueder aus, wie vorher, keine angst
    und man kann ihn auf der BAB mit etwa 4,0L laut MFA fahren, ich denke, dass das etwa 4,5L in der realität entspricht 🙂
    aber die MFA wird auch noch geeicht 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.