Er ist endlich mein


Mission Accomplished: Polo BlueMotion in der Autostadt abgeholt

War das ein Tag. Abholung war ursprünglich für 11:30 Uhr angesetzt, da man aber 90 Minuten vorher eintreffen muss (was aus unerfindlichen Gründen irgendwie nicht geklappt hat), wurde der Termin auf 14:15 Uhr gesetzt. Was solls, dachte ich mir – nach nem knappen halben Jahr Wartezeit kommt es auch nicht mehr auf ein paar Stunden an. Also Rundgang durch die Autostadt und das Guthaben auf der Karte „verfuttert“ und „vershoppt“. Trotz pünktlichen Einscheinens zur Abholung, stand mein Name im vorgesehenen Zeitfenster nicht auf der Anzeigetafel. Fünf Minuten nach Ende der Frist, gab die freundliche Dame am Infocenter dann zu, dass man im Verzug sei und mein Auto nun „in Kürze“ bereitstünde. Gut, also noch ein wenig warten. Zwischenzeitlich konnte ich zwei weitere Polo BlueMotion entdecken, die auf ihre glücklichen Besitzer warteten. Vielleicht liest hier sogar einer mit (Kennzeichen HR- und BT-). Als es dann endlich bei mir soweit war, konnte ich aufatmen, da alles zur besten Zufriedenheit war und wir endlich die Rückreise antreten konnten.

Abholung Polo WOB 2008
Familienausflug nach Wolfsburg

Die große Bildergalerie (auch mit Bildern der erspähten Polo BMs) folgt gegen Abend. Der erste Fahrbericht dann wohl morgen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.